50 Jahre Fotogilde Starnberg - 50 ausgewählte Bilder

erstes Bild    vorhergehendes Bild    zurück zur Bilder-Übersichtsseite    nächstes Bild    letztes Bild

Herbert Zippold: Pferderennen

Der Ingenieur fotografiert schon lange und jetzt nur noch mit seiner Digitalkamera. Als Makler ist er ohnehin auf schnelle Bilder angewiesen, die er sofort kontrollieren und übernehmen kann. Aber auch schon in der analogen Fotografie hat er sich sehr konzentriert in einzelne Bereiche hineingearbeitet, wie z.B. Theaterfotografie oder Sport. Seine Experimentierfreudigkeit wird auch in seinen Bildern deutlich.

Bei PFERDERENNEN geht es um den Sieg, bei dem vor allem Schnelligkeit entscheidet. Das erfordert auch vom Fotografen schnellste Reaktion und das Mitziehen der Kamera bei einer längeren Zeiteinstellung, die auch optisch die Geschwindigkeit des Fotoobjekts vermitteln kann - ohne im Strudel von Farben und Wischeffekten die reale Abbildung komplett zu verlieren.



Bild 18 von 29    -  Letzte Änderung dieser Seite: 13.06.2015, 02:13  -  Galerie erstellt mit HomeGallery 1.5.1